Reiki

Reiki bedeutet die universale Lebenskraft. Es kann auch als „Energie des Lebens“ übersetzt werden. Die Kraft, die alles Leben hervorbringt. Reiki ist so alt wie die Menschheit selbst. Mit den Schwingungen der Reiki-Energie wird das innere Selbst mit dem äußeren Wirken in Harmonie gebracht. Die Chakren (Energiezentren) werden durch Reiki ausgeglichen und die Lebensenergie frei gesetzt.

Die Erkenntnisse über den Ursprung von Reiki kommen von Dr. Mikao Usuis. Seine 5 Lebensregeln lauten:


1. Gerade heute lasse allen Ärger los.
2. Gerade heute lasse alle Sorgen los.
3. Ehre deine Eltern, die Lehrer und die Älteren.
4. Verdiene dein Brot ehrlich.
5. Sei dankbar für alles, was lebt.

Für mich bedeutet Reiki eine allumfassende göttliche Schwingung, die Freude und Liebe durchströmen lässt.
Jeder Mensch sehnt sich nach Liebe und Einssein. Reiki ist Liebe. Reiki ist Licht. Reiki ist der Weg zu dir selbst.
Der Mensch wird in seiner Ganzheit gesehen und so Körper, Geist und Seele verbunden.
Namasté - das Göttliche in mir grüßt das Göttliche in dir.

Meine Reikiausbildung zur Reiki-Meisterin erhielt ich von der Reikilehrerin Silvia Richter, Mettlach.

Jeanette Thull
Heilpraktikerin

Klosterstraße 7
54293 Trier-Pfalzel

Tel.: 06502/ 988 471
Mobil: 0170/ 80 1 80 60
Mail:
 info@heilpraktikerin-thull.de